Impressum

WALSER Immobilienwelt GmbH
SCHLOSSGUT MOOSSCHWAIGE
Anfahrt über Germeringer Weg 250

81249 München

Zentrale:
Telefon: +49 – 89 – 45 45 80
Telefax: +49 – 89 – 45 45 8-27
e-mail: willkommen@walser-immobilienwelt.de

Geschäftsstelle Stuttgart:
Telefon: +49 – 711 – 860 539 30

Geschäftsstelle Frankfurt:
Telefon: +49 – 69 – 73 90 47 79

Registergericht München, HRB 135283
USt-IdNr.: DE 212842987

Erlaubnisbehörde: Landratsamt München
Geschäftsführer: Herr Dipl.-Kfm. Florian-Andreas Walser,
Erlaubnis nach § 34C Gewerbeordnung

Konzeption & Umsetzung: in Kooperation mit:
Property Heroes GmbH Bizon GmbH
Elsenheimerstraße 59 St.-Martin-Str. 53-55
80687 München 81669 München

 

 

 

Rechtshinweis:

Wir möchten Sie mit dieser Webseite über unsere Dienstleistungen und aktuelle Immobilien-Projekte informieren. Selbstverständlich werden die zur Verfügung gestellten Informationen einer sorgfältigen Prüfung hinsichtlich Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität unterzogen. Trotzdem können auch uns Fehler unterlaufen, so dass keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität gegeben werden kann – hierfür ersuchen wir um Verständnis. Alle Informationen auf dieser Webseite können daher auch ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder auf sonstige Weise modifiziert werden. In diesem Sinne lehnen wir mit Verweis auf den rein informativen Charakter dieser Webseite grundsätzlich jegliche Haftung für Schäden, die – aus welchem Grund auch immer – im Zusammenhang mit dem Gebrauch der auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen entstanden sind, ab.

Bitte beachten Sie, dass das Urheberrecht sämtlicher auf unserer Webseite bereitgestellten Dokumente und der dafür verwendeten Materialien ausschließlich bei unserem Unternehmen oder unseren Kunden liegt und durch die Verwendung unserer Webseite niemandem ein Recht, in welcher Form auch immer, eingeräumt wird. Eine über den informativen Gebrauch hinausgehende sonstige Verwendung (etwa zu gewerblichen Zwecken) ist nicht gestattet, es sei denn, Ihnen ist unserseits die schriftliche Zustimmung hierzu ausdrücklich erteilt worden.

Sofern wir mittels elektronischen Verweises (Links) einen Zugang zu fremden Informationen direkt oder indirekt eröffnen, wird festgehalten, dass wir für den Inhalt dieser Webseiten keine Verantwortung übernehmen können.

Aufgrund des ausschließlich informativen Charakters dieser Webseite wird besonders betont, dass eine rechtsgeschäftliche Bindung unseres Unternehmens oder sonstige Verpflichtung, in welcher Form auch immer, allein aufgrund der hier zur Verfügung gestellten Informationen selbstverständlich ausgeschlossen ist.

Datenschutz:

WALSER beachtet die jeweils gültigen datenschutzrechtlichen Vorschriften und garantiert die Sicherheit der ihr übermittelten Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes. Diese Daten werden nicht an Dritte übermittelt, außer wenn dies zur Erreichung des Übermittlungszweckes erforderlich ist. Die übermittelten Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden, soweit im Folgenden nicht etwas anderes bestimmt wird. Jeder seine Daten übermittelnde Nutzer hat als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung seiner Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der in einer der Dateien von WALSER gespeicherten Daten. Laut BDSG ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, z. B. eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.